Informationen zu Betonmöbeln

Häufig gestellte Fragen

Hier habe ich die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Betonmöbel für dich zusammengestellt und kurz beantwortet:

Betonmöbel, Couchtisch

Sind Möbel aus Beton nicht sehr schwer?

Diese Frage drängt sich unweigerlich in jedem Gespräch über Möbel aus Beton auf und muss grundsätzlich mit ja beantwortet werden. Massive Betonmöbel sind schwer. Durch Einarbeitung von nicht sichtbaren Aussparungen und durch den Einsatz moderner Armierungstechniken lässt sich allerdings einiges Gewicht einsparen. 

 

Durch die Verwendung von UHPC (ultrahochfester Beton) und Textilbewehrungen lassen sich mittlerweile auch schon Bauteile und Tischplatten mit Materialstärken von nur 10 mm herstellen.


Sind die Möbel auch in verschiedenen Farben erhältlich?

Die meisten Menschen assozieren mit Beton automatisch die Farbe grau, doch Betonmöbel müssen nicht unbedingt grau sein.  Durch die Zugabe von Farbpigmenten kann Beton in fast alle Farben eingefärbt werden. Beliebt sind hier insbesondere die Farben weiß und anthrazit.


Mit welchen Stilelementen lassen sich Betonmöbel kombinieren?

Betonmöbel lassen sich in jeden Wohnstil integrieren. Besonders gut kommt der puristische Charm in Kombination mit viel Glas, Stahl und glatten Oberflächen zur Geltung.


Oberfläche

Die Oberflächen von Betonmöbel ist letztendlich von der Schalung abhängig, wird sehr glattes Schalungsmaterial verwendet, wird auch die Oberfläche des Möbelstücks sehr glatt. Nach erfolgter Oberflächenbehandlung ist die Beschaffenheit mit der Haptik von Speckstein vergleichbar.

 

Beton kann mit speziellen Schleifmaschinen   auch poliert werden, so dass man sich in der Oberfläche spiegeln kann.

 

Die Oberflächen können in geringem Umfang minimale Lufteinschlüsse und leicht unterschiedliche Schattierungen aufweisen. Diese Merkmale treten bei jedem Möbelstück individuell auf und tragen zum typischen Beton-Look bei. Jedes Möbelstück ist optisch ein Unikat.


Werden die Oberflächen versiegelt?

Da Beton im Gegensatz zu Materialien wie Metall, Kunststoff oder Glas ein offenporiger Werkstoff ist, welcher im unbehandelten Zustand wie alle saugenden Materialien dazu neigt, schädigende Flüssigkeiten wie beispielsweise Säuren oder Öle aufzunehmen, macht eine Versiegelung auf jeden Fall Sinn.

 

Betonoberflächen können zum Schutz vor Verschmutzung geölt, gewachst, imprägniert oder mit Lack versiegelt werden.

 

Die Versiegelung ist in der Regel abhängig von der gewünschten Oberflächenoptik, dem Einsatzzweck sowie der zu erwartenden Oberflächenbeanspruchung.

 

Wenn du dich für ein Möbelstück aus Beton entscheidest, solltest du immer bedenken, dass Möbelstück aus Beton unabhängig von der Versiegelung immer etwas anfällig für Flecken sind, entstandene Verschmutzungen sollten daher zeitnah entfernt werden. Wenn Flüssigkeiten durch den Oberflächenschutz in den Beton gelangen, kann dies bleibende Flecken hervorrufen.


Sind Möbel aus Beton pflegebedürftig?

Die Möbelstücke sind durch die Versiegelung weitgehend gegen Schmutz und äußere Umwelteinflüsse geschützt. 

Eine Beschädigung der Versiegelung durch scharfe Gegenstände, wie z.B. durch Messer oder sog. "Kratzschwämme" sollte vermieden werden.

 

Verschmutzungen können mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Säurehaltige Flüssigkeiten wie Wein und Fruchtsäfte sollten zum Schutz der Versiegelung zügig entfernt werden. 

 

Von der Pflege mit chemischen Reinigungsmitteln wird generell abgeraten. Naturprodukte sind hier die bessere Wahl.

 

Zum Erhalt des Oberflächenglanzes kann das Möbelstück gelegentlich mit handelsüblichem Möbelwachs oder Carnauba-Wachs behandelt werden.

 

 




Wo kann ich Betonmöbel kaufen?

Betonmöbel werden in der Regel nur von Beton-Manufakturen hergestellt. In Möbelhäusern werden Betonmöbel aufgrund des nicht unerheblichen Gewichts nicht angeboten. Da Betondesign aktuell sehr angesagt ist, haben viele Möbelhersteller improvisiert und bieten jetzt Möbelstücke in Beton-Optik an. Diese Nachbildungen konnte mich  persönlich nach wie vor nicht überzeugen.